NEWS

März 2017 - Benefiz-Modenschau

Modenschau im Schloß Halbturn

Im wunderbaren Ambiente des Barockschlosses Halbturn fand im März zum 18. Mal die traditionelle Benefizmodenschau statt. Ein volles Haus und ein schönes Rahmenprogramm rundeten die gelungene Veranstaltung ab. Großen Beifall ernteten die vorgeführten Styles. Von Edel bis Rockig war für jeden Geschmack etwas dabei.
Dabei geht auch ein großes Lob an meine unprofessionellen Models, die sich wacker am Catwalk geschlagen haben.

Mit dabei war auch Laufsteg-Maskottchen Ludwig, der wie immer, den Mädels erstmals die Show gestohlen hat.

Mehr Fotos auf Facebook

Feber 2017 - Valentinstag

Valentinstag

Seid ihr auch in freudiger Erwartung eines neuen Kochtopfsets oder des Parfums, das die Schwiegermutter liebt, ihr aber nicht ausstehen könnt? Oder wird's wohl ein Blummensträusschen von der Tankstelle?
Tut euch selber etwas Gutes und gönnt euch gute Laune mit einem neuen schicken Kleidungsstück aus der aktuellen Frühjahrskollektion!
Fotos & Styles & Wohlgefühl samt bezauberndem Lächeln by YOEK Jetzt in der Boutique DE LA CRUZ

DEZEMBER 2016 - Öffnungszeiten

zu den Feiertagen

Donnerstag, 8. Dez. geöffnet von 10:00 - 17:00 h, Punsch & Kekse
Samstag, 24. Dez. geschlossen
Samstag, 31. Dez. geschlossen

 

SEPTEMBER 2016 - NEUE HERBSTMODE EINGETROFFEN

Blau - Farbe der Könige

Die Stoffe werden wieder kuscheliger, der Tragekomfort passt. Im heurigen Herbst gibt es viel Farbe, ob ein wunderschönes Puder für verspielte Ponchos oder ein royales Blau kombiniert mit Ocker. Frau darf wieder tragen, was sie will!

 

August 2016 - Modenschau am Golser Volksfest

Viel Applaus für Herbstmode

Trotz heißem Sommerwetter fand die Herbstmodenschau am Golser Volksfest große Beachtung. Nicht nur wegen der excellenten Mode, sondern auch gedankt der tollen Performance der Models von Edith Staseks Agentur La Donna.Es wurde getanz und gesungen und die Mode mit großem Schwung und Pfiff vorgeführt.

 

Bella Italia: Großes Eis, aber keine große Mode

Sehr oft werde ich gefragt, ob ich auch italienische Mode führe. Dies muss ich leider immer verneinen, denn, auch wenn ich wollte, es gibt nix. Schlichtweg wird in Italien keine Anschluß- bzw. Übergröße produziert.
"Warum eigentlich nicht", fragt sich da die empörte Modewelt!
Zum einen, weil Italienerinnen kleiner und schmächtiger sind, als der Rest der nördlicheren Europäerinnen. Zum anderen sind die Italiener ein modebewußtes - aber auch sehr eitles Volk und daher nicht gewillt zu akzeptieren, dass Frau mehr als 55 kg wiegt.
In Italien ist die maximale Kleidergröße 48, was einer deutschen 44 entspricht.
Die ehemals florierende Textilindustrie in Prato ( in der Nähe von Florenz) hatte sich auch wegen der Nähe zu Österreich und Deutschland mehr und mehr an unsere Größenvorstellungen angenähert. Doch die Textilindustrie hat gänzlich ihr Gesicht geändert. Die traditionellen itlaiensichen Tuchmacher sind verschwunden und ca. 4000 chinesische Betriebe produzieren und liefern unter "made in Italy" fleissig nach Europa.
Und chinesische Übergröße ist in etwa dasselbe wie ein warmer Eislutscher.

Mai 2016 - Neueröffnung Plussize.Boutique DE LA CRUZ in Neusiedl am See

Viel Mode für die kurvige Frau nun direkt in der Bezirkshauptstadt.

Seit 2013 steht Angelina De la Cruz im Dienste der Übergröße für Damen im Bezirk Neusiedl. Nun ist das erfolgreiche Geschäft in Frauenkirchen zu klein geworden und der Umzug in ein größeres Geschäft in die Bezirkshautstadt wurde gewagt.
In der Oberen Hauptstraße 6-8 gibt es jetzt noch mehr Marken und Auswahl für Damen mit Größe 42 – 60. Neu ist auch das Angebot an Wäsche in Spezialgrößen und ein erweitertes, schönes Sortiment an Sportbekleidung in Größe 46-54.
Natürlich steht die Designerin auch in Neusiedl persönlich ihren Kundinnen mit Rat und Tat zur Seite. „Die Bedürfnisse und Ansprüche meiner Kundinnen an Qualität und Passform sind mir sehr wichtig. Auch der Wohlfühlfaktor beim Kleiderkauf, vor allem im sensiblen Plussize-Segment beginnt im Geschäft,“ so die stets gut gelaunte Stylistin.
„Der Teufel mag wohl Prada tragen - Engerl tragen Übergröße!“